News

Bikes & Bricks 2017 – Ein Event für alle Freunde des motorisierten Zweirads

Ein altes Brauereigelände, lodernde Flammen und das donnernde Grollen von Maschinen aller Jahrzehnte faszinierte alle Besucher des ersten Bikes & Tricks am 13. Mai in Würzburg.

Die Faszination Motorrad lockte mehrere hundert Fans und Freunde der Szene an – es war auch einiges geboten: Im alten Gewölbekeller, wo heute ein modernes Programmkino beheimatet ist, lauschten die Interessierten morgens dem Transafrika-Vortrag von Dieter Schneider, um später am Nachmittag gebannt Roadmovies von Motocircus, den harten Jungs aus Berlin, zu verfolgen.
In der Zwischenzeit konnte man auf der großen Sonnenterrasse über die Custombikes auf Holzpaletten fachsimpeln oder ins Sudhaus gehen. Einfach beeindruckend, was die Jungs von Twist’n Shout aus den sowieso schon schönen RNineTs machen! „The spirit of adventure“ wurde bei Interviews mit dem Enduro Park Hechlingen in Szene gesetzt.
Mit viel Liebe zum Detail und stimmungsvoller Deko wurden hier die neuesten Modelle von BMW in Szene gesetzt. Alle halbe Stunde moderierten Peter Sales und Christian Ebert vom Motorradhaus Ebert himself – der Initiator der Veranstaltung – diesen „Schaulauf“ der blechgewordenen PS-Träume. Zwischen den Bikes fanden sich Motorradbekleidung von Belstaff bis Hedon und mit der Liveband „Hugos Bluesladen“ ein weiteres Highlight.
Spannend wurde es als sich gleich mehrere Biker siegessicher auf den Festplatz positionierten. Bei der Prämierung des ältesten Bikes konnte aber natürlich nur einer gewinnen: Simson von 1954
Leckermäulchen kamen ebenfalls voll auf ihre Kosten. In und vor der Bar 87 sorgte das Team für lukullische Genüsse mit Pulled Pork Dogs und bot den Mitfahrern Whiskey zur Verkostung an. Am Abend rockten hier „Mucho Mojo“ und „Markus Rill & the Troublemakers“ den Laden! In der VIP-Box gab es für die geladenen Gäste außerdem leckere Currywurst mit Spicy-Sarancha-Soßen-Brunnen und allerlei flüssigem Gold für allzu trockene Kehlen.

Am Ende waren sich alle einig: Das war gut, das muss es wieder geben!
Bilder des Events finden Sie zur freien Verfügung hier:

Fotos zum Bikes & Tricks

(Angabe: Fotografin Dani Hütter, Motorradhaus Ebert Würzburg/Höchberg)

Im Auftrag von Horst Lichter…

lichter1

Hammer Kraftrad hat gemeinsam mit uns und   Keith Massey (Customizer beim Motorradhaus Ebert), im Auftrag von Horst Lichter eine BMW R NineT umgebaut und angepasst.

lichter2

Nachdem sich Horst Lichter für Modell und Veränderungen entschieden hatte, bagann der Umbau. Innerhalb mehrerer Wochen   gab es immer wieder Absprachen mit Lichter und das standardisierte Motorrad wurde in mühevoller Kleinstarbeit zu einem prächtigen Einzelstück.

Als alle Umbaumaßnahmen abgeschlossen waren, wurde das Motorrad von Christan Ebert, Michael Hammer und Keith Massey zu Horst Lichter in den Schwarzwald gebracht.

lichter3

 

Seine Garage entpuppte sich als wahres Männer-Wunderland. Neben Motorrädern sammelt Horst Lichter nämich auch historische Autos.  Die umgebaute R Nine T hat ihn sehr begeistert und die Sammlung um ein edles Stück erweitert. Wir wünschen Horst Lichter damit allseits gute Fahrt!

 


Der „Ebert“ unter den Top 10 Motorradhändler des Jahres 2016!!!

Preisverleihung auf der 7. Fachtagung „bike und business  
Yeah, wir gehören zu den Top 10!!!

Die Top 10 Motorradhändler des Jahres 2016 stehen fest: “Das Motorradhaus Ebert“ erhielt am Donnerstagabend diese Branchenauszeichnung. Das Team um Inhaber Christian und Manfred Ebert hat die begehrte Auszeichungen auf dem Händlerabend der 7. Fachtagung „bike und business“ in Würzburg erhalten.

mdj_2016_top-ten_72dpi

Die Redaktion des Fachmediums „bike und business“ hatte den Preis bereits zum zwölften Mal ausgeschrieben – mit Unterstützung des Online-Marktplatzes Mobile.de, des Finanzdienstleisters Santander Consumer Bank, des Garantie-versicherers Bike Garantie by CarGarantie und des Schmierstoffspezialisten Motul. Eine hochkarätig besetzte Jury ermittelte aus 67 teilnehmenden 
Betrieben die zehn besten Händler aus den Bereichen Motorrad, Scooter, Quad/ATV und Trikes. Die Kategorie „Ausland“ blieb dieses Jahr unbesetzt.
Nach dem Finale ist vor dem Finale – die Bewerbungsphase für den Award 
„Motorradhändler des Jahres 2017“ beginnt ab sofort und läuft bis Ende März. Die Preisverleihung findet dann traditionell auf der 8. Fachtagung „bike und business“ statt, die am 23. November 2017 über die Bühne geht.

Weitere Informationen unter www.motorradhaendler-des-jahres.de

b2b-haendlerdjahres2016-1-1

Am 27.September 2016 war die Jury bei uns zu Besuch, am 24.November 2016 wird der Motorradhändler des Jahres bekannt gegeben.
Drückt uns die Daumen. DANKE!


BMW MOTORRAD ENDURO PARK HECHLINGEN

Exotische Abenteuerreisen gewünscht? Kein Problem! Wir bringen Dich und die Maschine in die Dünen. Auch Alpenliebhaber und Offroad-Junkies kommen bei uns auf den Schotter. Abgelegene Pisten und nahezu unbefahrene Straßenabschnitte sorgen dabei für den richtigen Adrenalinkick. Das Training bietet den optimalen Einstieg in die Offroad-Welt. Hier kannst Du jede Menge lernen, ohne dass der Fahrspaß auf der Strecke bleibt. Alle Teilnehmer werden je nach individuellem Können in passende Gruppen eingeteilt. In diesen Teams stellt sich der Erfolg ganz ohne Stress, aber mit jeder Menge Spaß ein. Dafür sorgen auch unsere hoch qualifizierten Instruktoren mit ihrer individuellen Betreuung. Sie helfen Dir jederzeit und in jeder Situation weiter. Zusammen mit anderen Offroad-Begeisterten bewältigst Du so schon bald die ersten Herausforderungen. Die erlernten Grundlagen – richtige Blickführung, korrekte Stehposition und Bremsmanöver auf losem Untergrund – bereiten Dich optimal auf die eigene Ausfahrt mit der Enduro vor. Die Fahrten über schmale Trampelpfade, Spurrillen und kleine Auf- und Abfahrten werden dabei Dein Gefühl für die Maschine mit jedem Meter optimieren. Die Motorräder werden gestellt. Es muss lediglich die Motorradschutzbekleidung mitgenommen werden.